Windows Update – weltweit Computer offline

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Seitdem Windows 10 auf dem Markt ist gab es einige Updates,  doch fast jedes brachte auch Probleme mit sich.

Gestern veröffentlichte Microsoft ein Update für Windows 10 mit dem Anniversary Update.
Es ist kein großes Update, da hier mehr oder weniger kleine Bugs behoben werden,
die sich mit der Version 1607 eingeschlichen haben.

So wird zum Beispiel gefixed, dass der Explorer in manchen Fällen nicht nach einem Passwort für ein Microsoft Konto fragt.
Falls ihr die gesamte Changelog lesen wollt, dann könnt ihr das hier tun:
Windows Changelog KB3201845

Doch kein Update ohne Probleme

Doch wie so oft bringt ein Update auch Probleme mit sich.
Sämtliche Kunden der Swisscom zum Beispiel berichten, dass ihr Internet seitdem nicht mehr funktionsfähig sei.
Wie golem.de  berichtet sei noch ein Provider betroffen, dieser wolle sich aber nicht preisgeben.
Das Problem liegt darin, dass keine IP per LAN oder WLAN mehr automatisch zugeordnet werden können.
Eine wirkliche Stellungnahme gab es bisher nicht, auf die Anfrage von golem.de erhielt man nur einen Link zum Microsoft Forum, welcher dann zu einer Supportseite des Unternehmens führt, wo sehr allgemein erklärt wird was zu tun ist, falls kein Internet verfügbar ist.
Schaut man sich die Liste der veränderten Dateien an, so findet man einige Änderungen an den Netzwerkdiensten.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.