Hotspot unter Windows 10 erstellen

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Nachdem ich im letzten Artikel erklärt habe, wie man einen Hotspot unter macOS erstellt, möchte ich euch hier erklären wie man dasselbe unter Windows 10 macht.

Wer dachte, dass es unter dem Apple-Betriebssystem Umständlich wäre einen Hotspot zu erstellen, der hat sich zu früh beschwert!

Hinweis: Zur Durchführung dieser Anleitung muss die Netzwerkkarte den Hosted-Modus unterstützten. Ist das nicht der Fall, so helfen uns kostenlose Programme

  1. Klickt als erstes unten links mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol und klickt dort auf „Eingabeaufforderung (Administrator)“.
  2. Jetzt müssen wir ggf. bestätigen, dass das Programm ausgeführt werden soll. Dies machen wir mit einem Klick auf „Ja“
  3. Gebt nun den Befehl „netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid=NAME key=PASSWORT“ ein und bestätigt ihn mit Enter.
  4. Für die Wörter „NAME“ und „PASSWORT“ könnt ihr euren eigenen Netzwerk-Namen sowie euer eigenes WLAN-Passwort eingeben.
  5. Gebt anschließend den Befehl „netsh wlan start hostednetwork“ ein, so wird der Hotspot gestartet.
  6. Schließt das Fenster, öffnet die Systemsteuerung mit einem Rechtsklick auf das Windows-Logo -> Systemsteuerung und wählt dort die Kategorie „Netzwerk und Internet“ aus.
  7. Navigiert zum „Netzwerk- und Freigabecenter“ und wählt auf der linken Seite „Adaptereinstellungen“ aus.
  8. Klickt mit der rechten Maustaste auf das Netzwerk, das ihr mit dem Hotspot teilen möchtet und wählt die Option „Freigabe“ aus.
  9. Aktiviert die Option „Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, diese Verbindung des Computers als Internetverbindung zu verwenden“ und wählt den Hotspot aus.

Schließt das Fenster wieder und schon sollte der Hotspot bereit zur Verbindung sein.

Falls das aus Eingangs erwähnten Gründen nicht funktionieren sollte, dann probiert doch mal das kostenlose Tool „Virtual Router“ aus. Damit sollte es dann klappen!

Share.

Leave A Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.